Wissenswertes aus Bella Italia

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/ciao-italien

Gratis bloggen bei
myblog.de





Montaione

Das kleine Städtchen Montaione liegt in der Region Toskana etwa im Zentrum des Dreiecks der Städte Pisa-Siena-Florenz: Für Ausflüge in diese kulturell sehr interessanten Städte ist die Lage also ideal. Der Ort befindet sich auf einem Hügel und bietet einen schönen, weiten Ausblick auf die typisch toskanische, hügelige Umgebung mit ihren Weinbergen, Olivenhainen und Waldgebieten. Vor allem der Panoramablick vom öffentlichen Aussichtsbalkon an der Piazza Cavour Richtung Arno-Tal und Apuanische Alpen ist beeindruckend.

Das Ortszentrum erstreckt sich entlang von 3 parallelen Straßen, in der Mitte liegt die Piazza della Repubblica. An der Piazza befindet sich die Kirche San Regolo aus dem 12. Jahrhundert, im Inneren kann man das kostbare Gemälde "Madonna mit dem Kinde" aus dem 13. Jahrhundert bewundern. Sehenswert ist auch der Prätorenpalast aus dem 14. Jahrhundert, der mit zahlreichen Wappen aus Stein und Keramik geschmückt ist - die Wappen stellen ehemalige Stadtvogte und Bürgermeister dar.

An der Straße nach Gambassi Terme kann man die Überreste einer römischen Zisterne aus dem 2. Jahrhundert besichtigen. Das 3 m breite und 27 m lange Becken ist in drei Teile untergliedert und fasste einst 400 Kubikmeter Wasser, welches aus den Quellen in Poggio all'Aglione stammte.

Zur Freizeitgestaltung gibt es in Montaione viele Möglichkeiten. Wenn man nicht gerade einen Ausflug zu den berühmten Sehenswürdigkeiten der Toskana unternimmt, kann man rund um Montaione wandern, mountainbiken oder reiten. Eine Wanderkarte bekommt man in den Zeitschriftengeschäften oder der Tourist Information im Ort, es gibt mehrere gut ausgeschilderte Trekking-Routen und Reitpfade.

Des Weiteren gibt es einige öffentliche Tennisplätze, einer davon ist auch überdacht. Im etwa 9 km entfernten Ort Castelfalfi gibt es einen schönen Golfplatz, der einen 18-Loch- und einen 9-Loch-Kurs sowie eine Übungsanlage umfasst.

9.7.11 09:29
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung